Online-Vortrag “Rückruf”

Der Rückruf ist eines der wichtigsten Signale, die ein Hund beherrschen sollte und gleichzeitig die „Königsdisziplin“.
Bones3Denn eigentlich ist es (bio)logisch , dass es unseren Hunden schwerfällt, den Rückruf zuverlässig auszuführen, wenn sie gerade mit spannenden Dingen beschäftigt sind, und wir „Spassbremsen“ sie abrufen.

Inhalte des Vortrags:

  • Gründe, warum der Rückruf so schwer für unsere Hunde ist
  • Rassespezifische Unterschiede
  • Altersgemäße Probleme und Management
  • Theoretischer Aufbau eines zuverlässigen Rückrufs bzw. Notfallkommandos
  • Was bedeutet „Doppelter Rückruf“
  • Was ist ein Ankersignal?
  • Einsatz der Pfeife
  • Fettnäpfchen im Aufbau des Rückrufkommandos
  • Umorientierungssignal
  • Ablenkungsliste
  • Bedürfnisorientierte Belohnung(sliste) und Beschäftigung
  • Radiustraining/Richtungswechselsignal/Stoppsignal

Termin:                     28. März 2020 – 10:00 Uhr
Ort:                           Online – über die Meetingssoftware “Zoom”*
Gebühr:                    15 Euro inkl. MwSt./Teilnehmer bzw. eine “Gruppenteilnahme” auf der regulären 5er oder 10er Gruppenkarte

Link zur Anmeldung hier

*Die Meeting-Software Zoom ist ein sehr einfaches, intuitiv zu bedienendes Programm. Über den Link den Sie nach der Registrierung erhalten können Sie sich ganz einfach einwählen, Sie erhalten ebenfalls eine Erinnerung kurz vor Beginn des Vortrags.
Bei Fragen – bitte einfach fragen!