Mini-Workshop „Das kleine Einmaleins…“

Zu einer guten Erziehung gehören nicht (nur) die Grundkommandos, wichtiger ist,  dass unser Hund niemanden belästigt, sich sicher in der Umwelt bewegt, es ihm gut geht, er sicher ist…

Wir beschäftigen uns mit ganz alltäglichen Dingen wie:pfote geben fotolia

  • Wie muss ein Geschirr sitzen
  • Welche Leine für welchen Zweck
  • Sicherung des Hundes im Auto
  • Kontrolliertes Ein- und Aussteigen aus dem Auto
  • Anleinen/Ableinen
  • Verhalten in der Stadt, im Wald und sonstwo
  • Rücksichtnahme auf Nicht-Hundehalter
  • Rücksichtnahme auf Hundehalter
  • Selbstverständlichkeiten zuhause
  • Rangordnung und Dominanz oder einfach nur erziehungsberechtigt?
  • Sinnvolle Beschäftigung
  • Wichtige Kommandos
  • Mein Hund beim Tierarzt
  • Anspringen oder nicht?
  • Versicherung, Anmeldung & Co.
  • Kot einsammeln

Ein toller Workshop – nicht nur für Ersthundehalter und Welpenbesitzer!

Termin:                     12. März 2019 um 17:30 Uhr
Ort:                            Platzhof, Gelände 2, großer Raum
Dauer:                       ca. 2 -2,5 Stunden
Gebühr:                    20 Euro inkl. MwSt./Teilnehmer
Anmeldeschluss: jeweils 1 Woche vor dem Termin/Überweisung nach Rechnungserhalt (bis spät. 3 Tage vor Termin)

Hunde können nur nach Rücksprache mitgebracht werden.

Zur Anmeldung