Krimiwanderung “Wo ist Berta?”

Sie wollten schon immer gemeinsam mit Ihrem Hund einen mysteriösen Kriminalfall lösen? Dann melden Sie sich so schnell wie möglich bei der Spezialeinheit „SOKO WUFF“ an und überführen gemeinsam mit uns den Täter!
Sie schlüpfen in die Rolle von Verdächtigen, Täter/n oder Ermittlern und sammeln mit den anderen Teilnehmern Beweise, lösen Rätsel…Ihr Hund wird tatkräftig zur Unterstützung benötigt.

Unsere Krimitouren mit Hund sind ein außergewöhnliches Erlebnis für Mensch und Hund und ein Spaß für die ganze Familie.

Unser Fall am 3.3.2018

Das Lieblingshuhn des Osterhasen ist verschwunden

Nur noch ein paar Wochen bis zum Osterfest und Berta, die Lieblingshenne des Osterhasen, ist verschwunden. Das ist eine Tragödie! Berta war aber nicht nur die Lieblingshenne, sondern als erste Chefhenne auch für den ganzen Ablauf im Hühnerstall verantwortlich.Bild Berta

Wo könnte Berta sein? Wer hat sie gesehen? Wurde sie etwa vom Koch als Suppenhuhn verwendet, oder war es der Fuchs, der sich ein Festmahl gegönnt hat?

Das ganze Hühnerhaus ist in Aufruhr und der Osterhase verzweifelt – wie soll Ostern stattfinden, wenn Berta nicht da ist? Was soll er nur ohne Berta tun?

Helfen Sie und Ihre Schnüffelnase, den mysteriösen Fall zu lösen.

Melden Sie sich in der Dienststelle von Canemio um noch heute in die „SOKO Wuff – Berta vermisst“ aufgenommen zu werden
(Anmeldung hier)

Unsere spannende Krimiwanderung findet am 03. März 2018 ab 15.30 Uhr im Raum Öhringen statt (Mehr Informationen zu Ort, Ausrüstung, etc. nach Anmeldung)
Teilnahmegebühr: 25 Euro pro Hund (in bar am 3.3.2018 mitzubringen)